Othello, der weiße Mohr (1989)

geschrieben von Hans Saddey

Dieses Stück hat als Grundlage den Shakespeare-Text Othello. Er wurde aber so bearbeitet, dass er jugendfrei (kein Mord an der Geliebten) und der Mohr jetzt weiß ist. Der Handlungsort ist jetzt irgendwo bei Berlin. Bei unserer Aufführung in der Schillerhöhe war der Sohn des Autors in der Vorstellung. Er war vom Ergebnis sehr angetan!

Ensemble und weitere Aktive

Regie
Schauspiel
Souffleur
Maske
Kostüme
Kulissenmalerei
Bühnenbild

Fotogalerie