Marita Walczak (geb. Schäfer)

Sie wurde 1951 geboren, Küsterin. Sie gehört zu den Gründungsmitgliedern der Gruppe. Als Profisouffleuse sorgt sie konsequent und energisch dafür, dass die Schauspieler keine Aussetzer haben. Textlernen ist bei ihr Pflicht. Hinter der Bühne sorgt sie zudem für das leibliche Wohl der Schauspieler. Auf der Bühne verkörpert sie meißtens die Personen, die einen besonderen Charakter benötigen. Wir haben sie schon in Rollen, wie die "Mensing" in "Drei Männer im Schnee" oder Mrs. Peabody in "Jerry ist tot" gesehen.

Stücke

Marita Walczak (geb. Schäfer) hat bei 39 Stücken mitgewirkt: