Erwin Kratzheller

Geboren 1954, Elektomonteur. Als Zuschauer sah er im Jahr 1995 das Stück "Der wahre Jakob". Die Fasziniation, die von der Gruppe ausging, veranlasste ihn sich der Gruppe als "Helfer" anzuschließen. Seine bau- und elekrotechnischen Fähigkeiten waren mehr als Willkommen. Seitdem baut und entwirft er technische Anlagen und Requisiten. Er wollte niemals auf die Bühne. Der Regisseur hatte kein Mitleid mit ihm und brachte ihn genau dorthin. Inzwischen will er nicht mehr herunter.

Stücke

Erwin Kratzheller hat bei 15 Stücken mitgewirkt: